Holger Sà - DFB Pokalsieger 2018

Im Winter 2017 traf Holger Sà auf Fredi Bobic. Sie unterhielten sich ausgiebig über Fotografie und über die Möglichkeit zusammen ein Projekt zu verwirklichen. Die Idee die Mannschaft der Eintracht Frankfurt auf ihrem Weg zum DFB-Pokalfinale in Berlin fotografisch zu begleiten, nahm konkrete Formen an. Fredi Bobic wollte die nüchterne und austauschbare Pressefotografie auf eine anspruchsvollere Ebene heben und in einer künstlerisch wertvollen Manier festhalten lassen – Emotionen, die während eines Spieltages entstehen, ein intimer Moment, Begegnungen und Situationen vor und nach dem Spiel.

Die außergewöhnlichen Aufnahmen von Holger Sà, die während dieser Zeit entstanden sind, zeugen von ebendieser Emotionalität und geben Einblick in die innersten Bereiche der Eintracht Frankfurt. In Zusammenarbeit mit der Leica Galerie Frankfurt und Eintracht Frankfurt, wurden die Werke von Holger Sà in einer einzigartigen exklusiven Bilderschau präsentiert.

Im Winter 2017 traf Holger Sà auf Fredi Bobic. Sie unterhielten sich ausgiebig über Fotografie und über die Möglichkeit zusammen ein Projekt zu verwirklichen. Die Idee die Mannschaft der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Holger Sà - DFB Pokalsieger 2018