Patrick Ludolph "Manche Fehler muss man selber machen"

Patrick Ludolph "Manche Fehler muss man selber machen"
36,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

34,49 €

Lieferbar innerhalb von 7 Werktagen

  • 978-3-86490-612-1
Oft schaut man sich Fotos an und fragt sich »Wie hat der das bloß gemacht?«. Hinter manchen... mehr
Produktinformationen "Patrick Ludolph "Manche Fehler muss man selber machen""

Oft schaut man sich Fotos an und fragt sich »Wie hat der das bloß gemacht?«. Hinter manchen Bildern steckt sehr viel Aufwand, andere wiederum entstehen eher beiläufig und durch eine ordentliche Portion Glück.
Ich habe auf meinem fotografischen Weg viele Fehler gemacht. Über manche muss ich heute schmunzeln, einige würde ich am liebsten ungeschehen machen, doch auch in der Fotografie gilt: Aus Fehlern lernt man.

Das vorliegende Buch besteht aus zwei Teilen. Zunächst erzähle ich über meine grundlegende Philosophie, meinen Ansatz, Menschen zu fotografieren. Der zweite Teil ist eine Sammlung meiner persönlichen Lieblingsbilder. Ich schreibe zu jedem Bild, wie es entstanden ist, wie die Aufnahmeparameter waren, welches Licht zum Einsatz kam und vor allem wie die Geschichte dahinter ist. Manche Bilder haben eine längere Geschichte, andere gar keine.

Es geht sowohl um Licht und Bildgestaltung, aber auch um Kreativität und den Umgang mit Menschen vor der Kamera. Ich möchte mit dem Buch eine persönliche Sicht auf die Dinge geben. Es soll keine Anleitung sein, sondern ein Denkanstoß, eine Ermutigung.

Patrick Ludolph wurde 1972 geboren. Er ist Wahl-Hamburger und Hobbyfotograf seit der Kindheit. Nach einem Informatikstudium war er zunächst viele Jahre im Online-Marketing tätig mit Schwerpunkt auf Suchmaschinenoptimierung und Webanalyse. Seit 2006 betreibt Patrick den Fotografie-Blog Neunzehn72. Erste Workshops 2008 und schließlich 2010 der Ausstieg aus dem alten Job und Einstieg in die Selbstständigkeit als Fotograf. Schwerpunkt Menschen, Reportagen, Reisen, Portraits, Hochzeiten.

 

Hardcover, ca. 20 x 27 cm, 238 Seiten

ISBN: 978-3-86490-612-1

Sprache: Deutsch

Vorträge von Patrick Ludolph 25. und 26. Juni 2019 jeweils von 17:00 bis 19:00 Uhr Wir freuen uns sehr den Fotografen Patrick Ludolph im Leica Store Wetzlar begrüßen zu dürfen. Der Fotograf wird am 25. & 26. Juni 2019 jeweils einen Vortrag halten. Die Vorträge sind kostenlos. Vorträge 25. Juni 2019:  Manche Fehler muss man selber machen Von 17:00 bis 19:00 Uhr Ein Vortrag zu seinem gleichnahmigen Buch "Manche Fehler muss man selber machen" Oft schaut man sich Fotos an und fragt sich »Wie hat der das bloß gemacht?«. Hinter manchen Bildern steckt sehr viel Aufwand, andere wiederum entstehen eher beiläufig und durch eine ordentliche Portion Glück. Patrick Ludolph hat auf seinem fotografischen Weg wie er sagt viele Fehler gemacht. Über manche muss er heute schmunzeln, einige würde er am liebsten ungeschehen machen, doch auch in der Fotografie gilt: Aus Fehlern lernt man. Sein neues Buch besteht aus zwei Teilen. Zunächst erzählt Patrick Ludolph über seine grundlegende Philosophie, seinen Ansatz, Menschen zu fotografieren. Der zweite Teil ist eine Sammlung seiner persönlichen Lieblingsbilder. Er schreibt zu jedem Bild, wie es entstanden ist, wie die Aufnahmeparameter waren, welches Licht zum Einsatz kam und vor allem wie die Geschichte dahinter ist. Manche Bilder haben eine längere Geschichte, andere gar keine. Es geht sowohl um Licht und Bildgestaltung, aber auch um Kreativität und den Umgang mit Menschen vor der Kamera. Ludolph möchte mit dem Buch eine persönliche Sicht auf die Dinge geben. Es soll keine Anleitung sein, sondern ein Denkanstoß, eine Ermutigung. 26. Juni 2019: Kuba - Behind the scenes Von 17:00 bis 19:00 Uhr Die dritte Ausgabe seines Hashtag Magazins widmet Patrick Ludolph dem Thema Kuba.  Er durchquerte die Vororte Havannas, erlebte das Zuhause von einheimischen Familien, trank Rum auf der Straße aus Plastikbechern und bekam einen Eindruck vom echten Kuba. Seine Tour führte ihn von Havanna über Vinales, Cienfuegos und Santa Clara nach Trinidad. Er wohnte in privaten Casa Particulares, wo die Einfachheit der Unterkünfte durch die Herzlichkeit der Menschen mehr als wett gemacht wurde. In diesem Vortrag wird Patrick Ludolph von seinen Erlebnissen in Kuba berichten und Einblicke hinter die Kulissen gewähren. Patrick Ludolph führt seit 2006 einen der bekanntesten Fotografie Blogs Deutschlands. Seit 2012 ist er zudem mit seinen Fotografie-Tutorials auf Youtube erfolgreich. Ludolph behandelt Themen wie unter anderem Streetphotography, Photoshop, der Umgang mit Blitzgeräten, Lightroom, Available Light Photography, Portraitfotografie, Posing & Panoramafotografie. Neben seiner Wenigkeit sind auch andere Fotografen, Grafiker sowie Models als Gäste in seinen Videos zu sehen, die dem Zuschauer Tipps für das perfekte Foto geben.  Neben fotografischen Grundlagen werden somit auch neue Bereiche behandelt, die über die Fotografie hinaus gehen. Von dem richtigen Posing vor der Kamera, über die Nutzung eines Blitzes bis hin zur Bildbearbeitung präsentiert Patrick Ludolph anschauliche Lehrinhalte.        ... mehr

Leicaflex SL, silber Leicaflex SL, silber
Preis auf Anfrage
TIPP!
Zuletzt angesehen