Leica Summaron-M 1:5,6 / 28mm, mattschwarz lackiert

2.900,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

2.436,97 €

Lieferzeit auf Anfrage

  • 11928
Das Wesentliche: matt schwarz lackierte Sonderserie Die Auflage ist auf weltweit 500... mehr
Produktinformationen "Leica Summaron-M 1:5,6 / 28mm, mattschwarz lackiert"

Das Wesentliche:

  • matt schwarz lackierte Sonderserie
  • Die Auflage ist auf weltweit 500 Stück limitiert.
  • Diagonaler Bildwinkel: 75°
  • Arbeitsbereich: 1 m bis ∞
  • Größter Maßstab: 1:33,4
  • Zahl der Linsen/Gruppen: 6/4
  • Gegenlichtblende: Aufschraubbar
  • Filter/Filtergewinde: E34

Produktbeschreibung:

Die matt schwarz lackierte Sonderserie des Leica Summaron-M 1:5.6/28 erweitert das Spektrum der klassischen Weitwinkelobjektive um eine Farbvariante. Der besondere Lack zeichnet sich durch seine sehr hohe Widerstandsfähigkeit aus und kommt dem Erscheinungsbild der klassischen schwarz verchromten Oberflächen nahe. Die von vorne sichtbare Gravur der Blendenskala ist rot ausgelegt. Vorbild für das Summaron-M ist ein Schraubgewinde-Objektiv, welches von 1955-1963 in den Leitz Werken Wetzlar hergestellt wurde. Mit einer Länge von weniger als 2 cm ist das extrem kompakte Weitwinkelobjektiv das kleinste Objektiv im M-System. In seiner Leistung und den technischen Spezifikationen entspricht es dem Produkt aus der Serienfertigung. Die Auflage ist auf weltweit 500 Stück limitiert.


Voraussichtlicher Verkaufsstart Mitte Februar 2019

Lieferumfang:

Objektiv-Rückdeckel | Objektiv-Vorderdeckel | Gegenlichtblende, schwarz matt lackiert

Weitere Details:

Technisches Datenblatt

Broschüre

Zuletzt angesehen