Leica Macro-Adapter M

Leica Macro-Adapter M
600,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

504,20 €

Lieferbar innerhalb von 7 Werktagen

  • 14652
Das Wesentliche: Für Leica M-Mount Objektive Ermöglicht Max. Abbildungsverhältnis von... mehr
Produktinformationen "Leica Macro-Adapter M"

Das Wesentliche:

  • Für Leica M-Mount Objektive
  • Ermöglicht Max. Abbildungsverhältnis von 1:2
  • Verkürzt Naheinstellgrenze
  • Erhöht Linse-zu-Sensor-Abstand

 

Produktbeschreibung:

Der Leica Macro-Adapter-M ist in Kombination mit der Leica M (mit Live View-Funktion) und dem Leica Macro-Elmar-M 1:4/90 mm perfekt aufeinander abgestimmt und für eine effektvolle Nahaufnahmen bis zu einem Maßstab von über 1:2 einsetzbar. Der Adapter wird zwischen Kamera und dem Leica Macro-Elmar-M 1:4/90 mm befestigt. Ausgestattet mit einer integrierten Einstellschnecke ermöglicht er eine Auszugsverlängerung des Objektives zwischen 18 und 30 mm. So lässt sich der Abbildungsmaßstab variabel einstellen. Zusammen mit dem Adapter kann das Leica Macro-Elmar-M 1:4/90 mm auch in versenkter Position für Aufnahmen bis Entfernung unendlich genutzt werden. Dank neuer Arretier-Funktion können somit alle Entfernungen von 41 cm (Abbildungsmaßstab 1:2) bis unendlich eingestellt werden, ohne dass der Adapter abgenommen werden muss. Da der Macro-Adapter-M sich auch zusammen mit anderen M-Objektiven verwenden lässt, ergeben sich für Leica M Fotografen vielfältige Möglichkeiten zur Bildgestaltung und für abwechslungsreiche Reportagen. Mit Leica Objektiven ab 50 mm Brennweite lassen sich Makroaufnahmen bis zu einem Abbildungsmaßstab von 1:2 erstellen, mit Weitwinkelobjektiven können noch höhere Abbildungsmaßstäbe erzielt werden. Die erforderliche Objektentfernung nimmt mit der Brennweite ab. Die Kombination von Adapter und Objektiven mit 28 mm, 35 mm oder 50 mm Brennweite sorgt für interessante Effekte. Durch den kurzen Abstand zum Objekt entstehen eine starke perspektivische Verzerrung und eine sehr selektive Schärfe. Da die Abbildungsleistung dieser Objektive anders als bei einem Makroobjektiv nicht für den Nahbereich optimiert wurde, ist es empfehlenswert, 1 bis 2 Stufen abzublenden. Eine Nutzung des Macro Adapters mit Objektiven von weniger als 28 mm Brennweite ist nicht ratsam, da die Entfernung zum Objekt sehr nah sein muss, um eine scharfe Abbildung zu erzielen.

Zuletzt angesehen