Darren Almond "Fullmoon"

49,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

46,72 €

Lieferzeit auf Anfrage

  • 978-3-8365-4661-4
In  Fullmoon  trifft Konzeptkunst auf Poesie: In über  260 Aufnahmen f ängt... mehr
Produktinformationen "Darren Almond "Fullmoon""

In Fullmoon trifft Konzeptkunst auf Poesie: In über 260 Aufnahmen fängt der britische Künstler Darren Almond Landschaften auf der ganzen Welt nur mit dem ganz besonderen natürlichen Licht des Vollmonds ein.

Belichtungszeiten von bis zu einer Viertelstunde lassen die Szenerie fast so hell erscheinen wie im Morgengrauen, doch die Atmosphäre ist eine andere. Sogar die Schatten strahlen ein mildes Leuchten aus, Sternlinien überziehen den Himmel, und Wasser bedeckt die Erde wie ein nebliger Schaum. Der Natur haftet etwas Gespenstisches an, sie bekommt einen sublimen Hauch von Surrealität und evoziert Gedanken über Zeit, Natur, Schönheit und Vergänglichkeit.

Almonds Zyklus sucht Antworten auf die Frage nach einer zeitgemäßen Darstellbarkeit romantischer Motive und findet diese in den majestätischen amerikanischen Bergen, den kargen arktischen Eisfeldern, pittoresken Felsen am Meer in Japan oder den ihm besonders vertrauten Landschaften Großbritanniens.

Das Buch deckt alle Phasen der Werkreihe ab, von der Jahrtausendwende bis heute. Mit einer Einleitung von Sheena Wagstaff, Leiterin des Modern and Contemporary Art Department des Metropolitan Museum in New York, und einem ausführlichen Essay des Autors und Kunstkritikers Brian Dillon.

 

Hardcover, 30 x 30 cm, 400 Seiten

ISBN: 978-3-8365-4661-4

Mehrsprachige Ausgabe: Deutsch, Englisch, Französisch

Zuletzt angesehen