Josef Koudelka "Industries"

Josef Koudelka "Industries"
€ 55.00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 51.40

Lieferbar innerhalb von 7 Werktagen

  • 978-2-36511-137-9
Josef Koudelka begann 1986 mit der Verwendung einer Kamera im Panoramaformat, als er an der... mehr
Produktinformationen "Josef Koudelka "Industries""

Josef Koudelka begann 1986 mit der Verwendung einer Kamera im Panoramaformat, als er an der fotografischen Mission des DATAR teilnahm, dessen Ziel es war, „die französische Landschaft der 1980er Jahre darzustellen“. So durchquerte er Frankreich, dann die ganze Welt, um eine Bestandsaufnahme des Einflusses der modernen Menschheit auf die Landschaft vorzunehmen.

Dieses Buch mit einer originalen, rohen Bindung und einem imposanten Format enthält 40 Panoramafotos, die der Künstler mit der Komplizenschaft von François Hébel ausgewählt hat. Diese Bilder zeugen von bedeutenden menschlichen Arbeiten, die von Fabriken über Steinbrüche bis hin zu riesigen Bergbaukomplexen und verlassenen Zonen reichen. Sie führen den Leser in unzugängliche und wenig bekannte Bereiche zwischen Erhabenheit und Unordnung, um die imposante Realität der Industrie zu erleben, die wir jetzt zu löschen versuchen.

Ein Text von François Hébel gibt einen Überblick über Koudelkas fotografische Reise und seine Faszination für Industrielandschaften über 30 Jahre, während François Barrés Essay dieses Ensemble in die Geschichte der Landschaft einfügt.

 

Spiralbindung, 42 x 30 cm, 102 Seiten

40 Schwarzweißfotografien

ISBN: 978-2-36511-137-9

Mehrsprachige Ausgabe: Englisch, Französisch

 
Zuletzt angesehen