Franziska Stünkel "Coexist"

€ 59.00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 55.14

Lieferbar innerhalb von 7 Werktagen

  • 978-3-8682-8918-3
Seit zehn Jahren reist die international ausgezeichnete Filmregisseurin und Fotokünstlerin... mehr
Produktinformationen "Franziska Stünkel "Coexist""

Seit zehn Jahren reist die international ausgezeichnete Filmregisseurin und Fotokünstlerin Franziska Stünkel durch Asien, Afrika, Europa und Amerika auf der Suche nach natürlichen Reflexionen auf Schaufensterglas, die in ihrer Verdichtung von der Koexistenz menschlichen Lebens erzählen.

Zu höchster Komplexität aufgeladen, sind ihre Fotografien die Visualisierung der Gemeinsamkeiten und Gegensätze, die in unserer vielfältig vernetzten Welt bestehen. Die Künstlerin verzichtet dabei vollständig auf die digitale Nachbearbeitung ihrer Fotografien.

Entstanden ist ein vielschichtiger Blick auf die hochaktuelle Frage nach Koexistenz in unserer Gegenwart, ergänzt durch Textbeiträge namhafter Autoren und Wissenschaftler aus verschiedenen Bereichen, darunter Künstliche Intelligenz, Biologie, Psychologie, Glücksforschung, Lingustik, Kultur und Angstforschung.

Texte: Karin Rehn-Kaufmann, Jannis Androutsopoulos, Borwin Bandelow, Türker Baş,  Bela B Felsenheimer,  Karen Guggenheim, Mark Stephen Meadows, Florian Langenscheidt, Piotr Młodozeniec, Iris Phan, Moritz Rinke, Anno Saul,  Bernhard Schlink, Georg Toepfer, Stephen Vasconcellos

 

Hardcover, 37,6 cm x 28,9 cm x 3,2 cm, 232 Seiten

110 Farbabbildungen

ISBN: 978-3-8682-8918-3

Sprache: Deutsch und Englisch

Zuletzt angesehen